Wissenswertes

Wissenswertes

Sanitäranlagen

Duschen und Toiletten für Sportbootfahrer befinden sich im nördlichen Teil des Gebäudes "Klein Helgoland". Hier haben Sie auch die Möglichkeit, eine Waschmaschine und einen Wäschetrockner zu benutzen. Für unsere Kleinsten finden Sie hier auch eine Wickelmöglichkeit.

Die sanitären Einrichtungen für die Gastlieger im Binnenhafen befinden sich im Hafenbetriebsgebäude.

Slipanlage

Für kleinere Sportboote wurde im Fährhafengebiet eine Slipanlage errichtet. Sie erreichen die Anlage über den Großraumpakrplatz am Hafen und könne hier bei Hochwasser Boote vom Trailer ins Wasser lassen. Die Benutzung ist kostenfrei.

Internet

Im Wyker Sportboothafen wurde eine WLAN-Anlage installiert, über die eine Einwahl mit Ihrem Notebook ins Internet möglich ist. Im Hafenbüro erhalten Sie einen kostenfreien Login-Code. 

Grillplatz

Auf dem Gelände des Sportboot-Club Föhr (SCF) besteht in unmittelbarer Nähe zum Sportboothafen die Möglichkeit, den vereinseigenen Grillpatz kostenlos zu benutzen. Interessierte Gastlieger können sich direkt an den Verein wenden. Weiterhin bietet der Hafenbetrieb einen schwimmenden Grillplatz zur freien Verfügung direkt im Sportboothafen an.

Entsorgung

Sammelcontainer für Abfälle sind im Bereich hinter der Gaststätte "Klein Helgoland" bereitgestellt. Die Abfallbehälter für die Gastlieger im Binnenhafen befinden sich hinter dem Hafenbetriebsgebäude.

Für die Entsorgung Ihres Fäkalientanks unterhält der Hafenbetrieb eine "Belcomat-Vacuumabsaugstation". Diese ist in unmittelbarer Nähe des Bootskranes errichtet und kann von jedermann kostenfrei benutzt werden. Die Nutzung ist beim Hafenamt anzumelden.

Sonderabfälle wie z.B. Altöl, Bilgenwasser, Batterien usw. können in Absprache mit dem Hafenbüro ebenfalls kostenfrei entsorgt werden.

 

Der Abfallentsorgungsplan für den Sportboothafen kann im Hafenamt eingesehen werden.

 

Alles wichtigen Tarife über Hafenentgelte finden Sie in den Entgeltordnungen des Städtischen Hafenbetriebes.

 

smart